Diese Homepage wird zurzeit bearbeitet.

Als erfahrene Psychotherapeutin unterstütze ich Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und bei der Bewältigung Ihrer Herausforderungen.

In wertschätzender Atmosphäre klären wir Ihre Situation und die Vorgänge, die Ihr Wohlbefinden beeinflussen. Gemeinsam entwickeln wir neue Perspektiven und Handlungsmöglichkeiten. Dabei fördere ich Sie darin, Ihre Stärken und Ressourcen (wieder-) zu entdecken und neu zu entfalten, welche für die Erreichung Ihrer Ziele hilfreich sind.

Ich arbeite integrativ und kombiniere wissenschaftliche psychologische Erkenntnisse mit bewährten psychotherapeutischen sowie achtsamkeitsbasierten Methoden. Dabei dienen uns Ihre Bedürfnisse, Werte und Ziele als Kompass.



Prävention, Beratung und Psychotherapie für Erwachsene und Jugendliche (ab 16 Jahren) mit folgenden Schwerpunkten:

- Selbstwertthemen: z.B. Mangel an Selbstvertrauen, Versagensängste, Blockaden, Unsicherheiten und Unzufriedenheit mit sich selbst, Impostor - Syndrom, Umgang mit Scham, Wunsch nach persönlicher Weiterentwicklung

- Beziehungs- und Bindungsthemen: z.B. unerfüllter Beziehungswunsch, Unsicherheiten in Beziehungen und beim Eingehen von Beziehungen, Klärung von Beziehungsmustern, zwischenmenschliche Probleme, Liebeskummer, Trennung, Verlust

- Stress und Burnout (-Prävention): z.B. familiärer, beruflicher oder schulischer Stress, Überforderung, Schlafstörungen, Erschöpfung, innere Unruhe, hoher Leistungsdruck, Perfektionismus, Rollenkonflikte

- Belastende Lebenssituationen und Übergangsphasen: z.B. Umzug (Expats), Neuorientierung nach Schicksalsschlägen, Umgang mit gesellschaftlichen Herausforderungen und damit einhergehenden Gefühlen (z.B. Klimawandel)

- Psychische Probleme und Herausforderungen: Ängste (z.B. soziale Phobie, Panikattacken, Prüfungsangst), Anpassungsstörungen, Zwänge, depressive Verstimmungen, psychosomatische Beschwerden, Einsamkeit, Prokrastination

- Coaching für Menschen in helfenden und psychisch belastenden Berufen: z.B. Belastendes verarbeiten, Burnout-Prophylaxe, Stressmanagement, Förderung von Selbstfürsorge und Entspannung


Gruppenkurse zur Gesundheitsförderung und persönlichen Weiterentwicklung:

- Achtsames Selbstmitgefühl (MSC): "Mit sich selbst Freundschaft schliessen". Das Programm wurde entwickelt, um eine innere Haltung von Freundlichkeit, Verständnis und Fürsorge sich selbst gegenüber zu kultivieren. Dies kann u.a. die eigene Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress, das Selbstbewusstsein sowie die eigene Lebenszufriedenheit (nachhaltig und unabhängiger von äusseren Faktoren) fördern.

- Stressreduktion durch Achtsamkeit (MBSR): In diesem Kurs wird Achtsamkeit geübt. Dies kann u.a. zu mehr Entspannung, Stressabbau, Fokus und Konzentration führen, um dem Leben und seinen Herausforderungen mit mehr Gelassenheit, innerer Weisheit und neuen Ideen begegnen zu können.

- Achtsam Eltern sein (Mindful Parenting): ist ein stärkendes Programm für Eltern zur Stressbewältigung u.a. durch Förderung von Achtsamkeit und Selbstfürsorge.

- Seminare, Referate und Workshops zu gesundheitsrelevanten Themen (z.B. Umgang mit Stress; Achtsamkeit und Selbstmitgefühl). Gerne bereite ich auch spezifische Inhalte für Sie vor.
*
*
Ich biete Sitzungen auf Deutsch und Englisch. vor Ort und Online.

Ich freue mich sehr darauf, Sie kennenzulernen!

Sandra Nyffenegger
Eidg. anerkannte Psychotherapeutin & Fachpsychologin FSP
(Krankenkassen anerkannt)

Praxis
Bergstrasse 3
8044 Zürich

Praxis Z
Zentralstrasse 2
8003 Zürich

sandra.nyffenegger@psychologie.ch


Ankommen
bei sich.
im Leben.